Core Banking

Wertschriftenverarbeitung | Financial Instruments | Payments & Cash Management | Kundenstammdaten

andrion ist der Spezialist in den Bereichen Wertschriften, Zahlungsverkehr, Kundendaten, Finanzinstrumente und gesamtheitliche Bankprozesse vom Kunden bis zum Markt. Wertschriften sind eine der Kernkompetenzen von andrion.

Wertschriftenverarbeitung

Unsere Spezialisten kennen sich in allen Belangen der Wertschriftenverarbeitung aus.

Das Abwickeln von Wertschriftentransaktionen wird nicht zuletzt wegen der sich stets ändernden regulatorischen Bestimmungen immer komplexer. Ausserdem herrscht ein hoher Kostendruck. Die sinkenden Margen zwingen Banken zu immer effizienteren Back-Office-Lösungen, welche die automatische Verarbeitung (Straight Through Pocessing) von Transaktion beherrschen. Dies fordert Kenntnisse und Lösungen in folgenden Themen:

  • Order Management
  • Order Routing
  • Transaction Processing
  • Corporate Actions
  • Wertschriften Buchhaltung
  • Clearing & Settlement
  • Custody Business
  • Wertschriften Handel
  • Transaktions- & Periodisches Pricing
  • Kundenstammdaten
  • Finanzinstrumente
  • SWIFT
  • Tax Services
  • Safekeeping von Wertschriften
  • Regulatorisches Reporting
  • Client Finishing und Kommunikation (wie zum Beispiel Tax Statements)

Zudem werden Wertschriften-Applikationen hinsichtlich Abhängigkeiten zwischen Applikationen, Synchronisation von Prozessen und Ablauf der Verarbeitung zunehmend komplexer. Wir kennen uns mit folgenden Aspekten des Prozess-Managements aus:

  • Einzelne Prozessschritte
  • Abhängigkeiten zwischen den einzelnen Prozessen
  • Straight Through Processing (STP)
  • Anforderungen bezüglich Abstimmungen, Financial Accounting sowie aller Compliance-Aspekte
  • Service Level bei der Wertschriften-Verarbeitung

Financial Instruments

Das Finanzinstrument steht im Zentrum einer effizienten und automatisierten Verarbeitung.

Wenn es um effiziente Verarbeitung von Wertschriften geht, stehen akkurate und detaillierte Finanzstammdaten im Fokus. Nebst dem eigentlichen Herstellen einer Golden Source für jedes Instrument, sind auch abwicklungstechnische Details essentiell. Diese steuern nicht nur die STP Rate sondern auch das Pricing oder die Steuerberechnung. Ein grosses Augenmerk richtet sich heute schon auf die Event Daten zu den Finanzinstrumenten. Dies wird in Zukunft noch stark zunehmen (Stichwort Proxy Voting) und der Bereich Corporate Events wird geprägt sein von einer hohen Änderungsrate. andrion kennt nicht nur das Finanzinstrument, sondern auch die Lieferanten und die Prozesse, wie die Daten zur Bank gelangen und wie sie dort verfeinert werden («cleansing and scrubbing»). Unsere Erfahrungen in dem Bereich sind global, sodass wir unsere Kunden kompetent und umfassend beraten können.

Im Bereich Banken-IT verfügt andrion über ausgewiesene Spezialisten mit zehn und mehr Jahren Erfahrung. Die Key-Kompetenzen liegen im Bereich Wertschriften-Verarbeitung und in Integrations- und Migrationsprojekten. Sei es im Bereich Systemerneuerung, Einbindung von Drittlösungen oder Ausbreitung von Lösungen an internationale Standorte, die andrion-Mitarbeiter verfügen über das notwendige Know-how und die Erfahrung, um in solchen Projekten nach sehr kurzer Einarbeitung einen hohen Mehrwert zu erbringen.

Payments & Cash Management

Unsere Erfahrung im Zahlungsverkehr (Payments) und Cash Management in nationalem und globalem Kontext.

Der Zahlungsverkehr ist getrieben durch hohe Transaktionsvolumen und durch das zugehörige Cash- und Liquidity-Management. Selbstverständlich kennen wir uns auch in den dafür massgebenden SWIFT- und SEPA-Standards bestens aus. Wir decken folgende Kernbereiche rund um den Zahlungsverkehr ab:

  • Zahlungsverkehr
  • SWIFT Messaging & Reporting
  • Risk Filter Management
  • Corporate Payments
  • Cash Accounting
  • Cash Management

Kundenstammdaten

Was wäre eine Bank ohne Kunden? Die Erhebung und Pflege der Kundendaten ist eine weitere Kernkompetenz von andrion.
Egal ob es sich um private oder institutionelle Kunden handelt: Die Kunden- und Vertragsdaten spielen während der gesamten Kundenbeziehung eine matchentscheidende Rolle. Wir kennen nicht nur die unterschiedlichen Anwendungszwecke der Kundendaten, sondern verstehen auch die Vertraulichkeit, der diese Daten unterliegen. Unsere Erfahrung zeigt, dass eine klare und saubere Trennung der sensitiven mit den operativen Kundendaten unentbehrlich ist. Dabei verstehen wir unter sensitiven Daten diejenigen Informationen, die jeweils zur Identifikation und zur Visualisierung im E-Banking und Client Reporting dienen. Viele operative Verarbeitungsschritte können durchgeführt werden, ohne den eigentlichen Kunden identifiziert zu haben. Deshalb sind anonyme Kundendaten die Lösung.

STYLE SWITCHER

Header Style

Accent Color