andrion - a CAPCO company

Baden, 8. Dezember 2020

 

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass andrion ab sofort Teil von Capco – einer globalen Management- und Technologieberatung wird, die sich auf die Finanzdienstleistungsbranche spezialisiert hat.

 

Das Führungsteam von andrion, einschließlich CEO und Managing Partner Aniello Bove, Managing Partner Martin Zimmermann, Managing Partner Roberto Zimmermann und alle unsere Mitarbeiter sind jetzt Teil des Capco Teams.

 

Lesen Sie mehr über die Übernahme auf der Capco Website.

logo
Michael Thulke

Michael Thulke ist im Herbst 2018 zur andrion gestossen und arbeitet als Consultant.

 

Werdegang
Michael Thulke ist seit 20 Jahren als Consultant, Projekt-/Programmleiter (Business und IT) und Business-Analyst tätig, und dies insbesondere bei Banken, Versicherern und Zahlungsdienstleistern.


Bankfachlich hat er in verschiedenen Themenfeldern gearbeitet und entsprechend eine breitangelegte Erfahrung aufgebaut, u. a. in Kundenstammdaten, Produktstrukturen, Marktdaten, Zahlungsverkehr, Daten- und Plattform-Migration, ergänzt durch Weiterbildungen in Finanzmarktthemen und im Risk Management.


Als analytisch denkender Mensch ist er Profi darin, komplexe (fachliche oder technische) Fragestellungen zu durchdringen und die richtigen Next Steps für den Projekterfolg abzuleiten. Er ist erfahren in Business-Analyse, Architekturfragen und im Projektmanagement.

 

Bildung & Qualifikation
Michael Thulke ist ein studierter Diplom-Informatiker und hat – nicht zuletzt durch die Promotion im Bereich Bildverarbeitung und Mustererkennung – eine starke Affinität zu allen IT-, Industrialisierungs- und Digitalisierungsthemen.

Er ist PMP-zertifiziert, hat Weiterbildungen mit Scrum-/SAFe-Umfeld absolviert und bringt ausserdem Erfahrung in Projektgovernance und Projektassessment mit.

 

Kontakt

Telefon +41 58 800 99 99

Michael Thulke
icon_loader

"Man muss die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher."

(Albert Einstein zugeschrieben)

Michael Thulke
Haben Sie eine Frage an mich?

Bitte zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.

Bericht von der Front: Erste Erfahrungen aus realen Open Banking Projekten.