Merger zweier Grossbanken

Digitales Kundenonboarding - andrion ag

Beim Mergen zweier Grossbanken musste in minimaler Zeit die Verarbeitung von tausenden von Transaktionen der beiden Legacy Systeme auf eines migriert werden.

Die Migration eines Systems in ein anderes System per se bringt schon eine grosse Herausforderung mit sich. Wenn es sich aber dabei um die Systeme zweier Grossbanken handelt, dann spielen neben einer korrekten Datenmigration auch das grosse Datenvolumen eine Rolle. Während 18 Monaten waren unsere Mitarbeiter zuvorderst dabei, den Wertschriftenbereich zu fusionieren. Guido Meier führte damals den Merger für den Wertschriftenbereich und Daniel Hirsch unterstützte ihn tatkräftig. Anbei ein Einblick in die Herausforderung dieser Migration:

  • Datenvolumen
  • Mapping Komplexität
  • Semantik der Daten
  • Migrationszeitraum

STYLE SWITCHER

Header Style

Accent Color