Rahel Wirth

Rahel Wirth

Rahel Wirth

Rahel Wirth bereichert seit September 2016 das andrion Consulting-Team. Als Projektleiterin konzentriert sie sich auf die Themen Digitale Transformation und Industrialisierung.

Weiter. Denken. ist der Beginn einer nachhaltigen Veränderung, die ich als Berater der andrion mitgestalte.


Bevor Rahel Wirth bei Credit Suisse als IT-Projektleiterin im Rahmen des Global Payment Programms für den Bereich Financial Messaging und Sanctions Screening erfolgreich den ISO 20022 Standard für Zahlungsmeldungen im Interbank-Verkehr einführte, unterstützte sie den COO Operations Schweiz in operativen und strategischen Angelegenheiten.

Ihre Affinität zu Zahlen, welche sie in früheren Funktionen als Controller hegte, waren insbesondere wieder gefragt, als sie für eine breit angelegte Industrialisierungs-Initiative den Business Case mitformulierte und mit Industrie-Partnern ein Projekt Management Office (PMO) etablierte.

Ihre Fachkompetenz sowie dynamische und zielorientierte Art machen sie beim Aufbau der neuen CH E-Billing Plattform zu einer geschätzten Projektspezialistin und Release-Managerin.

Rahel Wirth verfügt über einen Bachelor of Science in Digital Technology, Design and Innovation. Sie befasst sich am MIT mit den Themen FinTech und Internet of Things (IoT) und absolviert derzeit einen MicroMaster in Digital Leadership an der Boston University Questrom School of Business.

Projekte
  • Scrum Master des andrion internen Entwicklungs und Transformations Projektes (Kundenportal, intelligenter Chat Bot)
  • Projekt & Migrations Management des Projekts Piccadilly, Equatex (Kundenmigration von UBS)
  • Release und Transformations Management in einem agilen Umfeld, Projekt LEON, SIX
  • Erfolgreiche Implementierung des ISO 20022 Standards in das Financial Messaging bei Credit Suisse
  • Plattform Upgrade des Financial Message Hubs bei der Credit Suisse auf die letzte Vendor Version
  • Migration des Financial Messaging Hub Gatesways von Syntron FIPSGate auf SIXGateway bei Credit Suisse
  • Integration von SIX Contingency Prozedere (miniSIC) in den Messaging Hub bei der Credit Suisse
  • Führen von pre-sales Aktivitäten bei potentiellen künftigen Projekten (z.B. Messaging Monitoring Utility)
  • Credit Suisse Programm Management Office für eine erste Swiss Financial Market Utility Lösung
  • Führen der Taskforce Portfolio Financials zur Verringerung von Überbuchungen und Überausgaben in Portfolio

Weitere Informationen

Rahel Wirth, andrion ag Rahel Wirth, andrion ag

STYLE SWITCHER

Header Style

Accent Color